• Laminatbeschichtung

    Laminatbeschichtung

    Dabei wird eine dünne Schicht aus Porzellan auf die Vorderflächen der Zähne geklebt, nachdem diese leicht abgeschliffen wurden.

Laminatbeschichtung

Was ist Lamina (Blatt)-Beschichtung?

  • Dabei wird eine dünne Schicht aus Porzellan auf die Vorderflächen der Zähne geklebt, nachdem diese leicht abgeschliffen wurden.

 

Wie lange ist die Lebensdauer eines Lamellenzahns?

  • Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, können Lamellenzähne bis zu 15 Jahre lang verwendet werden.
  • Die Mund- und Zahnpflege spielt dabei natürlich eine große Rolle. Regelmäßige ärztliche Kontrollen sind ebenfalls einer der Faktoren, die den Erfolg erhöhen.

 

Verursachen Lamellenzähne Geruch?

  • Es gibt kein Geruchsproblem bei zahnmedizinischen Beschichtungen, wenn Qualitätsmaterialien verwendet und mit Qualitätsarbeit hergestellt werden.